Kolbensteuerung
Membransteuerung
Drehschieber
Aixro XR50
LCR 407 SG/KR
Italsistem SAETTA 250
Zündanlagen
Zündkerze
Die Kette
Vergaser
Felgen
Reifen
Chassi
Bremse
Hinterachse
Kartcomputer
Gemisch errechnen
Felgen
Die Spur
Sitzmontage
Übersetzung
Achsschenkel
Stabilisatoren
Reifentabellen
Hinterachsabstimmung
Mojo-Setup
Downloadbereich
Outdoor
Indoor
Superkartbahnen
Die Kolbensteuerung

Bei diesem Verfahren steuert der Kolben alleine den Gaswechselvorgang. Er gibt den Einlassschlitz frei, steuert die Überströmkanäle und gibt auch den Auslassschlitz frei. Dadurch sind auch keine zusätzlichen Teile für die Motorsteuerung nötig. Es sind nur symmetrische Steuerzeiten möglich.

Vorteile sind:

weniger bewegliche Teile
einfache Bauweise
kostengünstig


Bei optimierter Abstimmung ist eine Literleistung von bis zu 220 PS möglich!





Druckbare Version